Der Kissenstore für Gewerbe und Privat
Startseite » Katalog » Temperaturen °Celsius Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Gewünschte Temperaturen

So erwärme sie das Wärmekissen richtig!

 

 

 

 

Wir empfehlen ihnen das Kissen langsam bei 600 Watt zu erwärmen. Nach etwa einer bis eineinhalb Minuten sollten sie überprüfen, ob das Kissen schon warm genug ist. Hat es noch nicht die gewünschte Temperatur erreicht, so schalten sie die Mikrowelle nochmals ein. Hier ist es wichtig, dass sie spätestens alle 15  Sekunden das Wärmekissen überprüfen.

 

 

 

Sollten sie das Kissen zu lang erwärmen, kann es überhitzen und  verbrannt riechen. Dann bitte sofort die Mikrowelle ausschalten und Kissen auskühlen lassen.  

 

 

 

 

 

 

Sollten sie keine Mikrowelle haben, so können sie unsere Wärmekissen auch im Backofen erwärmen. Schalten sie ihren Bachofen auf ca. 120° Celsius für ca. 2-3 Minuten ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kälteanwendung!

 

 

 

 

 

 

Alle unsere als Wärmekissen ausgezeichneten Produkte können sie als Kühlkissen verwenden. Hierzu einfach das Kissen für 30 Minuten (je nach Temperatureinstellung ihres Tiefkühlgerätes)  in die Tiefkühltruhe legen. Es empfiehlt sich, ihr Kissen in eine Plastiktüten zu stecken.  Sollte es ihnen noch nicht Kühl genug sein, so legen sie das Kissen für weitere Minuten in den Tiefkühlschrank.

 

 

 

Am besten eignen sich Kirschkernkissen für diese Anwendung. Da sie die Kälte am längsten Speichern können.

 

 

 

Sollten sie das Kissen einmal im Tiefkühlschrank vergessen, so nimmt es keinen Schaden. Sie sollten jedoch vor der Verwendung es etwas „auftauen“ lassen.

 

 

 

 


Zurück
   
www.naturafamilia.de